tscviktoria„Ich bin mit dem einen Punkt nicht zufrieden. Wir haben 30 Minuten gebraucht, bis wir richtig im Spiel waren“, ärgerte sich TSC-Coach Matthias Hänel nach der Partie. Die Gäste aus der Kurstadt erwischten den besseren Start und lagen nach einer halben Stunde dank zweier Treffer von Cengiz Colak mit 2:0 in Führung. Besonders kurios entstand dabei Colkas zweites Tor, dass Inters Routinier vom Strafstoßpunkt erzielte. „Der Schiedsrichter hat Inters Spieler gefragt, ob er im Strafraum gefoult wurde oder über den Ball gestolpert ist. Natürlich hat der Spieler dann gesagt er sei gefoult worden und daraufhin hat der Schiri auf Elfmeter entschieden. Das habe ich noch nie erlebt, der ist eindeutig auf dem Ball ausgerutscht und wird dafür noch belohnt“, beschrieb Hänel die Situation zum 0:2. Vier Minuten nach dem umstrittenen Strafstoß verkürzte Fischbecks Martin Wegener auf 1:2 und leitete damit die Aufholjagd des TSC ein, die nach der Halbzeitpause durch Lennart Wehrhahn und Kevin Röder mit dem zwischenzeitlichen 3:2 belohnt wurde. Jedoch hatten die Gäste in Person von Tim Dorn etwas gegen einen Heimerfolg der „Blues“ und sicherten sich fünf Minuten vor dem Ende noch einen Zähler. „Damit sind wir wohl raus aus dem Aufstiegsrennen. Wir sind natürlich alle enttäuscht, jetzt ist es aber nicht mehr zu ändern. Wir hatten noch einige gute Möglichkeiten, haben diese aber nicht genutzt. Inter hat aus drei Standartsituationen die Tore erzielt und sich den Punkt hier erkämpft“, so Hänels Fazit nach den 90 ereignisreichen Spielminuten.

Tore: 0:1 Cengiz Colak (10.), 0:2 Colak (31./FE), 1:2 Martin Wegener (35.), 2:2 Lennart Wehrhahn (60.), 3:2 Kevin Röder (83.), 3:3 Tim Dorn (85.)

TSC: Schaper - Wegener, Rösemeier, Hanses, M.Fohlmeister - Röder, Williams, Somrei (J.Fohlmeister), Volquardsen, Kaneider (Wehrhahn) - Guckel

Anträge

scorer

Social Media

socialmedia

Unsere Jugend

filmpalast

Sponsoring

Für Infos,

E-Mail an:

sponsoring@tsc-fischbeck.de

 

 

Filmpalast

filmpalast

Links

links

Kontaktdaten

Kontakt

Anfahrt

anfahrt