tscKeineswegs überzeugend spielte der Tabellenzweite im strömenden Regen am Sonntagmittag auf den Kunstrasen in Hameln und gewann trotzdem mit 5:3. Kaum einmal lief der Ball so, wie es verabredet war. Nur Leon und Mika boten phasenweise auch fußballerisch ansprechende Kost. Der Rest war viel Leerlauf oder auch Leerstand, mit dem kein Spieler der D1 so wirklich zufrieden sein sollte. Den Bericht zum Spiel liefert heute der Allrounder Nil Streyer: D1 hat weiter Erfolg Am Sonntag, den 29.9.19 hat die D1 des TSC -Fischbecks gegen Preussen Hameln 2 gespielt.Trotz des regnerischen Wetters hat die D1 gute Leistung erbracht.Nach der ersten Halbzeit hat die Mannschaft 3:2 geführt.Die Tore haben Nick ,Leon und Mika geschossen.Wie auch schon in der ersten Halbzeit spielten die Mannschaften auch in der zweiten Halbzeit mit viel Druck und gutem Ballbesitz.Der TSC Fischbeck hatte gute Torchancen aber auch einiges hinten in der Abwehr zu tun.In der zweiten Halbzeit schossen Leo und Nick noch zwei Tore, so dass das Spiel erfolgreich mit 5:3 beendet wurde.

Anträge

scorer

Social Media

socialmedia

Unsere Jugend

filmpalast

Sponsoring

Für Infos,

E-Mail an:

sponsoring@tsc-fischbeck.de

 

 

Filmpalast

filmpalast

Links

links

Kontaktdaten

Kontakt

Anfahrt

anfahrt