tscUnsere Herren ist Herbstmeister. Durch einen hart erkämpften 2-0 Erfolg gegen TuS Rohden/Segelhorst II übernimmt das Zeisberger-Team die Tabellenführung. „Für beide Mannschaften war es aufgrund der Platzverhältnisse nicht einfach. Rohden ist in der ersten Halbzeit besser ins Spiel gekommen und hätte 2:0 führen müssen. Da können wir uns bei unserem Keeper Kevin Mitchell bedanken, der uns im Spiel gehalten hat“, erklärte Fischbecks Trainer Mario Zeisberger, der in der zweiten Halbzeit ein anderes Spiel sah. In der 55. Minute sorgte Timo Guckel für den Führungstreffer der Hausherren. „Danach haben wir nicht aufgehört, wobei es aufgrund des Spielstands immer knapp blieb“, so Zeisberger. Kurz vor Schluss sorgte der  eingewechselte Carlos Weide schließlich mit dem  2:0 für die Entscheidung – und machte für seine Farben die Herbstmeisterschaft perfekt.

Tore: 1:0 Timo Guckel (55.), 2:0 Carlos Weide (85.)

Spektakulärer Punktgewinn unserer Alten Herren beim Auswärtsspiel in Klein Berkel. Bereits nach 17 Minuten lag das Team mit 0-3 zurück und fand überhaupt nicht statt. "Keine Ahnung wo wir in der Anfangsphase waren, auf einem Sportplatz aber sicherlich nicht." Erst nach dem 0-3 ging ein Ruck durch die Mannschaft. Malte Gerull und Martin Michalek sorgten dafür, daß es zur Pause nur noch 2-3 stand. Anfangs der 2. Halbzeit musste Hänel verletzt das Feld verlassen und da Fischbeck nur 11 Spieler aufbieten konnte, spielten sie kurzzeitig in Unterzahl. Doch Gerull war dies egal und er konnte tatsächlich den 3-3 Ausgleich herstellen. "Ich schleppte mich danach wieder aufs Feld aber eigentlich spielten wir nur noch zu 8, denn auch Nachtigall und von Quadt konnten keine 5 Meter mehr am Stück laufen." Folgerichtig auch das 4-3 für Klein Berkel. Doch auch diesen Rückschlag konnte Fischbeck noch ausgleichen. Gerull verwandelte kurz vor Schluß einen Foulelfmeter sicher zum 4-4 Endstand. "Großen Respekt für diese Leistung. Das war ein klasse Willensleistung wenn man bedenkt was wir in diesem Spiel alles einstecken mussten," so Teamchef Hänel

Tore: 1:0 Daniel Fiedler (3), 2:0 Paul-Roman Olzyczka (6.), 3:0 Björn Hochmann (17.), 3:1 Malte Gerull (18.), 3:2 Martin Michalek (21.), 3:3 Gerull (43.), 4:3 Hochmann (53.), 4:4 Gerull (69./Strafstoß)

Anträge

scorer

Social Media

socialmedia

Unsere Jugend

filmpalast

Sponsoring

Für Infos,

E-Mail an:

sponsoring@tsc-fischbeck.de

 

 

Filmpalast

filmpalast

Links

links

Kontaktdaten

Kontakt

Anfahrt

anfahrt