Einen mehr als peinlichen Auftritt legten unsere Alten Herren beim Auswärtsspiel in Barnturp hin. Zur Pause lag man "nur" mit 1-0 hinten und wollte in der 2. Hälfte das Spiel nochmal drehen. Doch ein katastrophaler Abschlag und dem daraus resultierenden 2-0 zerstörte jäh das Vorhaben. Von da an konzentrierten sich einige nur noch darauf, seine eigenen Mitspieler zu beschimpfen und stellten das Fußballspielen komplett ein. Zwar fielen die nächsten beiden Tore nach einem klaren Handspiel und aus einer Abseitsposition, der Sieg von Barntrup war hochverdient. Daran änderte auch der 1-4 Anschlußtreffer von Sven Matholisch nichts. "Das war echt peinlich. So darf man sich in dieser Altersklasse nicht verhalten", war Trainer Duncan geschockt.
 
TSC: Kardinal - Krug, Mai, Schneeweiß - Wietek, Strohdeicher, Drews, Matolisch, Gerull - Hänel, Wunder
 
Tore: 1-0 (33.), 2-0 (36.), 3-0 (44.), 4-0 (54.), 4-1 Matholisch (61.), 5-1 (66.)
 
Auch unsere Alt Senioren verpassten den Sprung auf Platz 2. Gegen den Tabellenführer aus Halvestorf führte man zwischenzeitlich durch Tore von Bruns (2), Schüler und Depping zwar mit 4-2, konnte dies aber nicht über die Ziellinie bringen. Halvestorf konnte ausgleichen und erhielt zudem noch einen höchst umstrittenen Strafstoß zugesprochen. Dieser wurde kurz vor Schluß zum 4-5 verwandelt.

Anträge

scorer

Social Media

socialmedia

Unsere Jugend

filmpalast

Sponsoring

Für Infos,

E-Mail an:

sponsoring@tsc-fischbeck.de

 

 

Filmpalast

filmpalast

Links

links

Kontaktdaten

Kontakt

Anfahrt

anfahrt